Hochschule kennen lernen...

Unsere Studierenden sind das gehobene Management der öffentlichen Verwaltung von morgen!

Neues an der Hochschule

1

Mitarbeiter der HVF zum Doktor rer. pol. promoviert

Am 17. Juli 2017 wurde Daniel Zimmermann M. A. an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erfolgreich zum Doktor rer. pol. mit der Gesamtnote aus Dissertation und Disputation magna cum laude (1,0) promoviert. Damit hat bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Absolvent des Masterstudiengangs Europäisches Verwaltungsmanagement/European Public Administration (MEPA) erfolgreich seine Promotion abgeschlossen.

weiter lesen …
2

Fußball: Siegesserie der Studierenden nach 2 Jahren gerissen

Unter besten äußeren Bedingungen fand am Donnerstag, den 13. Juli 2017 auf dem Kunstrasenplatz des VfB Tamm das traditionelle alljährliche Fußballspiel Dozenten gegen Studierende des Studienganges Allgemeine Finanzverwaltung statt.

weiter lesen …
3

Central and Eastern European e|Dem and e|Gov Days 2018

Die Verbesserung der Qualität und Effizienz von Verwaltungsprozessen und öffentlichen Dienstleistungen sowie der Nutzen von Informationstechnologien für eine bessere Vernetzung und Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft und Bürgern werden in verschiedenen Paneln und Vorträgen analysiert und diskutiert.

Die Konferenz richtet sich an Fachleute sowohl aus der Verwaltung als auch aus der Wirtschaft.

weiter lesen …
4

"Wiedersehen macht Freu(n)de" des Vereins der Freunde

Mit knapp 30 Teilnehmerinnen, Studierende, ehemalige Studierende, Professoren und Vorstandsmitglieder des VdF recht gut gefüllt ist die Auftaktveranstaltung der neuen vom Verein der Freunde der Hochschule organisierten Reihe „Wiedersehen macht Freu(n)de“ mit dem Thema "Bürgermeister werden und bleiben". Der lebhafte, freie Vortrag des Eschacher Schultes, der noch zu FH-Zeiten als Student zum Bürgermeister gewählt wurde, über seine Studentenzeit und sein Werdegang und seine Berufszeit als...

weiter lesen …
5

Studierende unterstützen örtliche soziale Einrichtungen

Beim diesjährigen Sommerfest der Hochschule für Verwaltung und Finanzen freuten sich nicht nur Studierende, Dozenten und Gäste über kühle Getränke und Leckeres vom Grill: Der Studentenrat der Hochschule beschloss in seiner letzten Sitzung insgesamt 2000 Euro, die im vergangenen Jahr erwirtschaftet wurden, für gemeinnützige Zwecke zu spenden.

weiter lesen …
6

Baden-Württemberg 4.0 – Der Staat als Treiber digitaler Innovationen

Am 11. Juli 2017 findet in Stuttgart eine Fachtagung „Baden-Württemberg 4.0“ unter der Schirmherrschaft des Digitalisierungsministers Thomas Strobl statt, die sich mit dem Status-Quo, den Fort- wie Rückschritten in der Umsetzung sowie der Zukunft der Digitalisierung befasst. Veranstaltet wird der Kongress von der Stabsstelle für Digitalisierung gemeinsam mit dem Behörden Spiegel. Neben Vorträgen, Keynote Speeches und Gelegenheit zum Networking wird in acht Fachforen diskutiert und gearbeitet....

weiter lesen …
7

17. Bildungsforum Ludwigsburg

Die Frage nach einem modernen Beamtentum stellt sich auch in der öffentlichen Diskussion immer wieder. Es existieren viele Vorurteile, die nicht gerade zu einem guten Ansehen dieses Berufstands beitragen. Die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg lud deshalb im Rahmen des 17. Bildungsforums – einem Veranstaltungsformat, dass jedes Semester im Turnus von einer der vier Ludwigsburger Hochschulen organisiert wird – zu einer grundsätzlichen Debatte über die Zukunft der...

weiter lesen …
8

APR Meet & Greet

Der Ausbildungspersonalrat (APR) des Studiengangs Public Management veranstaltete am 26. Juni 2017 ein Meet & Greet mit Absolventen der HVF. Die Veranstaltung richtete sich an die Studierenden des Jahrgangs 2016, die vor der Wahl ihrer Vertiefungsschwerpunkte stehen. Durch das persönliche Gespräch mit den Ehemaligen konnten den Studierenden – ergänzend zur Informationsveranstaltung der Fakultät – persönliche Eindrücke und Erfahrungen über die einzelnen Schwerpunkte vermittelt werden. Nach kurzen...

weiter lesen …
9

Kick off zum CoMenT-Förderprogramm

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) hat zusammen mit sechs weiteren Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) in Baden-Württemberg einen Verbund - Antrag für Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gestellt und erfreulicherweise den Zu-schlag bekommen. Das Projekt ist auf vier Jahre angelegt und wird mit einer Fördersumme von etwa 300.000 Euro gefördert.

weiter lesen …
10

18 Studierende der HVF Ludwigsburg in der Summer School Saratov

Zum ersten Mal in der nun seit über 18 Jahren bestehenden Partnerschaft mit dem „Stolypin Wolga-Institut für Verwaltung der Russischen Akademie für Wirtschaft und öffentliche Verwaltung“ in Saratov nahmen 18 Studierende an der diesjährigen Summer School teil. Begleitet wurden die Studentinnen und Studenten von Prof. Heribert Schustek, Prof. Dr. Alexander Loch und Prof. Stefan Faiß.

weiter lesen …