• Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM fördert den internationalen Austausch und dient dem Ziel der Baden-Württemberg Stiftung, sich für ein lebendiges und lebenswertes Baden-Württemberg einzusetzen.
  • Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Studierende wendet sich an besonders qualifizierte Studierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden baden-württembergischer Hochschulen und ihrer Partnerhochschulen im Ausland.
  • Die Stipendien kommen grundsätzlich zu gleichen Teilen Studierenden aus Baden-Württemberg und aus dem Ausland zugute. Die Baden-Württemberg Stiftung erwartet, dass von den beteiligten Hochschulen in der Regel auf die Erhebung von Studiengebühren verzichtet wird.
  • Neben einem Aufenthalt an einer Partnerhochschule zur Praktikazwecken bietet das Baden-Württemberg-STIPENDIUM den Stipendiatinnen und Stipendiaten die Chance, durch interkulturelle Erfahrungen in ihrer persönlichen Entwicklung und Kompetenz zu reifen sowie gegenüber anderen Kulturen Sensibilität und Wertschätzung zu entwickeln. Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM leistet damit einen substanziellen und beständigen Beitrag zur Völkerverständigung.
  • Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM unterstützt die Hochschulen bei der Entwicklung, Pflege und Stärkung ihrer internationalen Beziehungen und bei der Positionierung im Wettbewerb. Es kann deshalb gezielt in die jeweilige Internationalisierungsstrategie eingebunden werden.
  • Die Baden-Württemberg Stiftung erwartet ein transparentes Ausschreibungs- und Auswahlverfahren an den beteiligten Hochschulen. Neben den Studienleistungen sollen dabei die soziale und interkulturelle Kompetenz der Bewerber berücksichtigt werden. Die Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit im Auswahlverfahren ist selbstverständlich.
  • Das Ziel des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs ist die Bindung der Stipendiatinnen und Stipendiaten an das Land Baden- Württemberg. Die Baden-Württemberg Stiftung baut das weltweite Netzwerk der Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Alumni kontinuierlich aus. Dabei wird sie von den Regional Chapters und dem Verein der Stipendiaten und Freunde des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs unterstützt.

Bewerbungsfristen für die Stipendienvergabe:

 

Zentralfrist:

Bewerbungen um Stipendien für Praktika 07. laufendes Jahr bis 06. Folgejahr bitte bis 31.03. laufendes Jahr einreichen.

 

Nachfrist:

Sofern wesentliche Unterlagen für den Stipendienantrag fehlen, z. B. Zusage der Praxisstelle im Ausland, gelten folgende Fristen:

Bewerbungen um Stipendien für Praktika für das laufende Jahr Monate 07-12 bitte stets bis 15.05 einreichen

Bewerbungen um Stipendien für Praktika für das Folgejahr Monate 01-06 bitte stets bis 15.11 einreichen

 

Public Management:

 

Zusätzlich zu den allg. Informationen gilt:

Die Bewerbungsfrist für Stipendien hängt grdsl. an der Deadline zur Eingabe der Praxisstellen ins Praxisstellensystem.

Mit Schließen des Praxisstellensystems (aktuell: 31.03.2024 für Praxis 07.2024 bis 06.2025) sollten die Anträge auf Stipendien im International Office vorliegen, da es keine Zuweisung ins Ausland ohne Vorliegen eines qualifizierten Antrags auf Stipendium mehr gibt.

Fehlende Unterlagen?:

Bis 31.03.2024 / Schließung des Praxisstellensystems im ERSTANTRAG im System nur den Zeitraum Ausland vormerken.

Nach Erhalt Zusage die Stelle über ÄNDERUNGSANTRAG einreichen.

Zum Zeitpunkt des Änderungsantrags muss zwingend im International Office bereits ein Stipendienantrag vorliegen.

 

Sofern Sie bis dahin noch auf die Zusage der Praxisstelle im Ausland warten, wenden Sie sich bitte frühzeitig an International Office. 

 

Vergabe der Stipendien für alle Studiengänge:

 

Für Praktika für das laufende Jahr Monate 07-12: Ende Mai 

Für Praktika für das Folgejahr Monate 01-06: Ende Nov

 

Der Antrag kann (vorzugsweise) per Mail oder im Original im Akademischen Auslandsamt eingereicht werden.

 

Bitte bewerben Sie sich ca. 7-8 Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn um eine Stelle im Ausland. 

 

Bitte um Beachtung zum Vergabeverfahren:

Alle Anträge auf internationale Stipendien (Promos, Baden-Württemberg Stipendium, ERASMUS International Stipendium) werden in einem gemeinsamen Auswahlverfahren beurteilt, um möglichst vielen Studierenden ein Stipendium zukommen lassen zu können. Die bei BWS World eingereichten Anträge werden automatisch zum International Office der HVF weitergeleitet und nehmen damit im allgemeinen Bewerbungsverfahren teil. Sie können sich also auch direkt mit einem STIPENDIUM INTERNATIONAL Antrag bei uns bewerben und darin vermerken, dass Sie ein BWS Stipendium anstreben.

 

Ein Einreichen wesentlich vor diesen Stichtagen hat keinerlei Vorteile, da alle Bewerbungen erst nach dem Stichtag begutachtet werden und auch aktuelle Notenspiegel vorliegen müssen!

 

Portal der Baden-Württemberg Stiftung:

Registrierungslink deutsch

Registrierungslink englisch

Weitere Informationen finden Sie unter www.bws-world.de

Akademisches Auslandsamt

 

E-Mail schreiben

 

Gebäude 4

Raum 4.139