2. Ludwigsburger Digitalisierungsgespräche zum Thema „ChatGPT“

50 Jahre HVF| Nachricht vom 13.04.2023
© Pixabay / Gerd Altmann

„ChatGPT: Chancen und Risiken für Verwaltung und Gesellschaft“

Am Mittwoch, den 14. Juni 2023 um 14:00 – 16:00 Uhr, finden die „2. Ludwigsburger Digitalisierungsgespräche“ an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg (HVF) (online) statt. Die Ludwigsburger Digitalisierungsgespräche sind eine neue Veranstaltungsreihe des Instituts für Digitale Plattformen in Verwaltung und Gesellschaft (DPVG) im IAF der HVF und bieten ein Forum sowie eine Plattform für den Austausch von Repräsentanten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Veranstaltung richtet sich an eine breite Zielgruppe: HVF-Angehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Verwaltungen verschiedener Ebenen (v.a. Städte und Gemeinden, Landkreise, Region, Regierungspräsidium, Land), Medien, Praktiker aus der Wirtschaft, in diesem Themengebiet aktive Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, u.v.m. Nach der sehr guten Resonanz zu der ersten Veranstaltung am 15.3.2023 wird sich die kommende Veranstaltung einem Thema widmen, welches in den letzten Monaten besondere Aktualität erlangt hat:

 

„ChatGPT: Chancen und Risiken für Verwaltung und Gesellschaft“

 

Agenda 14. Juni 2023 (14-16 Uhr):

 

Begrüßung

Dr. Iris Rauskala

Rektorin der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

 

Einführung

Prof. Dr. Volkmar Mrass

Professur für Digitales Verwaltungsmanagement und Leiter des Instituts für DPVG

 

Diskussion

  • Dr. Oliver Kelkar

Head of Market Intelligence & Innovation/Head of MHP Lab, MHP - A Porsche Company

  • Prof. Dr. Sarah Nies

Lehrstuhl Digitalisierung der Arbeitswelt am Institut für Soziologie, Universität Göttingen

  • Alexander Salomon

Direkt gewählter Landtagsabgeordneter des Wahlkreises 28 (Karlsruhe II)

  • Jan Seifert

Leiter Innovationslabor Baden-Württemberg, Staatsministerium Baden-Württemberg

 

Die Veranstaltung ist kostenlos, es ist aber eine Anmeldung bis 13.6.2023 erforderlich (Zoom-Zugangs-Link wird bei erfolgter Anmeldung zugesendet). Die Anmeldung kann unter folgendem Link oder alternativ per QR-Code in der Anlage unten vorgenommen werden: https://eveeno.com/LB-Digitalisierungsgespraeche2

 

Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!

 

Prof. Dr. Volkmar Mrass, MBA

Leiter des IAF-Instituts für DPVG

Professor für Digitales Verwaltungsmanagement

 

Einladung

(siehe beigefügtes PDF)

 

Zur Anmeldung

https://eveeno.com/LB-Digitalisierungsgespraeche2