Umsatzsteuer und Abgabenordnung - Fokus USt-erklärung und -bescheid

Die Umsatzsteuer hat in der jüngeren Vergangenheit für die öffentliche Hand enorm an Bedeutung gewonnen. Häufig ergeben sich dabei Berührungspunkte zum steuerlichen Verfahrensrecht nach der Abgabenordnung.

In unserer Reihe USt & AO stellen wir zentrale Schnittstellen von UStG und AO dar, die in der Praxis von grundsätzlicher Bedeutung sind.

Das betrifft auch das Thema Umsatzsteuererklärung und -bescheid, deren Schnittstellen von Umsatzsteuer und Abgabenordnung wir mit dem Fokus beleuchten möchten.
 

Seminarleitung: Prof. Dr. Sascha Gieseler und Prof. Dr. Stefan Holzner

 

Flyer   Kontaktformular   


Live-Online-Weiterbildungsveranstaltung über die Plattform Zoom. Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzhinweise auf der Anmeldeseite.

 

Anmeldeschluss ist der 17.05.2024

 

© kanchanachitkhamma | Canva
Tagesveranstaltungen
Umsatzsteuer und Abgabenordnung - Fokus USt-erklärung und -bescheid
Termin 14.06.2024
Zeitrahmen 09:00 - 12:15
Teilnahmegebühr 160€ pro Person
  • USt-Steuererklärung /-anmeldung: Erstellung & Abgabe / Übermittlung (§§ 150 Abs. 1 S. 3, 149 ff. AO; § 18 Abs. 1 u. 3 UStG)
  • Bekanntgabe USt-Bescheid (§§ 168, 167 AO)
  • Rechtsbehelf (§§ 347 ff. AO) - Überblick
  • Berichtigung / Korrektur - Überblick

Das Online-Seminar setzt grundlegende steuerrechtliche Kenntnisse voraus und

eignet sich für folgende Zielgruppen:

  • Beschäftigte der Kommunalverwaltung oder von anderen Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Grundkenntnissen im Steuerrecht und/oder einschlägiger Berufserfahrung (z.B. in der Stadtkämmerei etc.).
  • Beschäftigte aus allen anderen Ebenen der Kommunalverwaltung, deren Funktionen Kenntnisse im Bereich des Steuerrechts erfordern.

Das Online-Seminar verknüpft die materiellrechtlichen Probleme der Umsatzsteuer mit den verfahrensrechtlichen Anforderungen der AO in der Praxis. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden die verfahrensrechtlichen Werkzeuge darzustellen, um ihr Recht effektiv und rechtssicher durchzusetzen.

Online

Lucca

 

E-Mail schreiben

Expert:innen
© Christina Hohner

Sascha Gieseler
Prorektor für Forschung, Weiterbildung und Internationalisierung

 

Prof. Dr. Sascha Gieseler ist Experte in öffentlichem Recht und Finanzen. Nach seinem Studium und seiner Promotion an der Universität Tübingen arbeitete er als Rechtsanwalt und später in der Finanzverwaltung. Seit 2012 ist er Professor an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Dort war er Leiter des Weiterbildungszentrums (2016-2022) und Prodekan der Fakultät für Steuer- und Wirtschaftsrecht (2020-2022). Seit Januar 2023 ist er Prorektor für Forschung, Weiterbildung und Internationalisierung an derselben Hochschule, wo er sich auf die Förderung von Forschung, Weiterbildung und internationale Kooperationen konzentriert.

© Christina Hohner

Stefan Holzner

Stefan Holzner studierte Rechtswissenschaften und absolvierte einen Masterstudiengang (LL.M.) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Er promovierte an der Technischen Universität Darmstadt und arbeitete als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main sowie als Sachgebietsleiter in der Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz. Seit 2013 ist er Dozent an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, wo er Steuerrecht unterrichtet. Zudem ist er Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und forscht im Bereich steuerliches Verfahrens- und Organisationsrecht. Holzner ist Mitglied der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft und weiterer Fachverbände.

 

Projektmanagement und Organisation
© Christina Hohner

Daniela Ohlemacher
Verwaltung
Organisation und Projektmanagement