Bildrechte: ERASMUS

Herzlich willkommen im internationalen Bereich der HVF!

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Kategorie "International". Das dazugehörige Nachrichtenarchiv ist hier für Sie einsehbar.

 

Über die Startseite des Akademischen Auslandsamtes und das Menü am linken Seitenrand erreichen Sie alle weiteren Informationen zu Themen mit internationalem Hintergrund.

 

Information on our university is also available in English. Please note that the English website is a work in progress.

 

 


Nachrichten: International

30.03.2020

Aktuelle Information der Nationalen Agentur des DAAD zu Auslandsaufenthalten in Studium, Forschung & Lehre:

Das Auswärtige Amt hat eine weltweite Reisewarnung für touristische Reisen ausgesprochen. Vor diesem Hintergrund sollten auch Studierende und Lehrende z.Z. keine Auslandsaufenthalte antreten.

weiterlesen ...

19.03.2020

DAAD Info zur Stipendienvergabe Promos (Praktika außerhalb EU) für die 2. Jahreshälfte 2020

Aus gegebenem Anlass folgende Regelung: wir führen die Auswahlen für die Stipendien wie gewohnt Anfang Juni durch (Deadline für die Einsendung Ihrer Anträge / Bewerbungen: 31.05.2020).

 

Alle ausgewählten Kandidaten/innen kommen auf eine "Stand by Liste", damit wir die Förderung sofort wieder aufnehmen / auszahlen können, sobald die Lage dies wieder zulässt.

 

 

weiterlesen ...

19.03.2020

Projekt Refugees Welcome - Integrationskurse für Flüchtlingen finden zur Zeit nicht statt

Bitte beachten: die Hochschule hat den Studienbetrieb bis zum 19.04.2020 COVID19 bedingt eingestellt - auch die Abendkurse finden folglich bis zum 19.04.2020 NICHT statt!

weiterlesen ...

18.03.2020

DAAD zum Coronavirus und Erasmus+: Häufig gestellte Fragen von geförderten Studierenden

Im Zuge der weiteren Ausbreitung des Coronavirus beschließen Länder und Institutionen gegenwärtig zahlreiche Maßnahmen mit der Absicht, den weiteren Verlauf der Pandemie mindestens zu verlangsamen.

Die NA DAAD verfolgt die Situation aufmerksam und ist sich bewusst, dass diese Regelungen und Beschlüsse zu Verunsicherung in Bezug auf die Förderung und Umsetzung des Programms Erasmus+ führen und sowohl bei Geförderten als auch bei Heimathochschulen viele Fragen aufwerfen.

Die Europäische...

weiterlesen ...

12.03.2020

ACHTUNG WIRD VERSCHOBEN: Deutsch-Französischer Finanzverwaltungsnachmittag, Montag 06.04.2020 (14-16:30 Uhr).

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus in Deutschland und der aktuellen Vorgaben des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst müssen alle nicht abwendbar notwendigen Veranstaltungen verschoben werden.

weiterlesen ...

09.03.2020

Info DAAD zu Corona / Auslandspraktika: Einreisesperren und Quarantänemaßnahmen

Die Ausbreitung der Corona-Fälle in Deutschland wird auch im Ausland intensiv verfolgt.

Immer mehr Länder verhängen daher Einreise- und Quarantänebestimmungen, teilweise sogar schon Einreisesperren. Bitte informieren Sie sich daher unbedingt vor Antritt einer Reise auf der Seite des Auswertigen Amtes über die geltenden Regelungen in Ihrem Zielland:

 

www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

 

weiterlesen ...

05.03.2020

Informationsveranstaltung des AAA: Ihre Wege ins Ausland! Praktika & mehr

Das International Office stellt sich Ihnen auch in diesem Semester wieder getreu dem Credo: „Travel and Grow“ vor.

weiterlesen ...

03.03.2020

Neue Gastgeschenke: endlich gibt es offizielle HVF Textilien!

Als Gastgeschenke oder einfach auch zum selbst anziehen - HVF T-Shirts und Buffs gibts jetzt im HVF SHOP zu bestellen!

weiterlesen ...

28.02.2020

Informationen des DAAD bzgl. Coronavirus-Infektionen in Zusammenhang mit ERASMUS Stipendien

Für jede Erasmus+ Aktivität in betroffenen Gebieten von Programm- und Partnerländern, in denen das Virus entdeckt wird und die als gefährdet eingestuft werden, kann folgende Regelung uneingeschränkt Anwendung finden:

 

Sollten sich Studierende, Lehrende oder andere Mitarbeiter in betroffenen Regionen mit Unterstützung des Erasmus+ Programms befinden (alle Förderlinien), sind im Falle von Änderungen der Reisepläne betroffener Personen anfallende und bereits angefallene Kosten als „force...

weiterlesen ...

07.02.2020

Förderprogramm nouveaux horizons für deutsch-französische Projekte

Die Baden-Württemberg Stiftung hat ein Förderprogramm nouveaux horizons ausgeschrieben. Gefördert werden deutsch-französische Projekte in den Bereichen Bildung, Kultur und Zivilgesellschaft. Förderfähig sind auch Projekte mit einem weiteren internationalen Partner.

weiterlesen ...