LUCCA: Weiterbildung "Freizügigkeitsrecht in Theorie und Praxis"

02.07.2019

Am 23.10.2019 findet die Weiterbildungsveranstaltung "Freizügigkeitsrecht in Theorie und Praxis" im LUCCA statt. Als Dozent der Veranstaltung konnte Herr Prof. Wolfgang Armbruster, Ausländer- und Asylrechtsexperte und Vizepräsident des Verwaltungsgerichts a.D. gewonnen werden. Er beleuchtet verschiedene Fragestellungen mit Wissen aus Theorie sowie jahrelanger Praxis und gibt konkrete Arbeitshilfen, die sich auf das Freizügigkeitsrecht innerhalb des Ausländerrechts im Freizügigkeitsgesetz-EU und in den Regelungen des europäischen Unionsrechts beziehen.


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier >>