Archivierte Mitteilungen der Hochschule

03.07.2018

HVF beim Kongress „Baden-Württemberg 4.0“

Die Ludwigsburger Professoren Prof. Dr. Birgit Schenk und Prof. Dr. Rober Müller-Török sind am 3. Juli 2018 zu Fachgesprächen beim Kongress „Baden-Württemberg 4.0“ in Stuttgart geladen. Der Kongress wird gemeinsam vom Behördenspiegel und der Stabsstelle für Digitalisierung im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg veranstaltet und begleitet die Digitalisierungsstrategie des Landes „digital@bw“.

Prof. Dr. Schenk wird im Rahmen des Kongresses ein Fachforum zum...

weiterlesen ...

02.07.2018

Teambuilding auf der Enz

Im Public Management kommt es auch auf soziale Kompetenzen an: Studierende des ersten Semesters führten am 22. und 23. Juni zusammen mit Prof. Dr. Loch ein Blockseminar „Teambuilding für Teambuilder“ durch, bei dem Techniken der Personalentwicklung (inklusive Canoeing auf der Enz) hautnah erfahrbar waren. Spätestens am Samstagabend war allen Beteiligten klar: panta rhei (alles fließt)…

weiterlesen ...

29.06.2018

Aktuelle Weiterbildungsveranstaltungen im LUCCA

Das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung LUCCA bietet im Juli drei Weiterbildungsveranstaltungen zu Themen des internationalen Privatrechts, Familien-, Ausländer-, Asyl- und Flüchtlingsrechts an. Die Veranstaltungen richten sich vor allem an Verantwortliche in den Ausländerbehörden, Standes-, Sozial- und Jugendämtern.

weiterlesen ...

20.06.2018

Neue Kooperation mit der Diözese Rottenburg Stuttgart

Die Diözese Rottenburg Stuttgart stellt zum 1.9.2018 erstmals zwei eigene Bischöfliche Finanzinspektorenanwärter / Finanzinspektorenanwärterin für den gehobenen Dienst in der kirchlichen Verwaltung ein. Das dazugehörige Studium absolvieren diese im Studiengang Allgemeine Finanzverwaltung unserer Hochschule. Die Schwerpunkte des Studiengangs mit den Bereichen Personal-, Immobilien-, Gebäudemangement und Finanzverwaltung sind auch für das Bischöfliche Ordinariat von großem Interesse. Die...

weiterlesen ...

21.12.2017

HVF Ludwigsburg wird familiengerechte Hochschule

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird in einer sich durch neue technische Entwicklungen und die Globalisierung verändernden Arbeitswelt zunehmend als wichtiger Bestandteil eines mo-dernen Arbeitsplatzes wahrgenommen. Studien verweisen auf eine erhöhte Arbeitszufriedenheit bei allen Beschäftigten. Die Lebensqualität steigt. Um auf diese Entwicklungen zu reagieren unter-zog sich die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg in den vergangenen Monaten einem Prozess, an...

weiterlesen ...