"Traineeprogramm Laufbahnqualifizierende Zusatzausbildung" startet erneut

15.10.2021

Am 29. April 2022 startet das Kontaktstudium "Traineeprogramm Laufbahnqualifizierende Zusatzausbildung“. 

Noch können Sie sich einen der begehrten Plätze sichern!

Das 12-monatige Programm erfolgt berufsbegleitend. Es ist modular aufgebaut; seine Inhalte werden in neun Themenblöcken mit je einer zweitägigen Vorlesungsphase (freitags und samstags) vermittelt. Ziel des Traineeprogramms ist es die Teilnehmenden mit Organisation, Aufgaben und Arbeitsweise der Verwaltung vertraut zu machen. Es vermittelt spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten zur selbständigen Wahrnehmung der Aufgaben des gehobenen Verwaltungsdiensts.

Aktuelle Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier…