HVF-Forscher beklagt übereilte "Primitivdigitalisierung"

21.07.2020

Im Interview mit dem Fachdebattenportal "meinungsbarometer.info" äußert sich Prof. Dr. Robert Müller-Török zum gegenwärtigen Stand der Verwaltungsdigitalisierung in Corona-Zeiten und über die nächsten Schritte auf dem Weg hin zu einer digitalen Verwaltung.

Das Interview ist hier abrufbar.

Prof. Dr. Robert Müller-Török