Vortrag von Frau Prof. Dr. Daniela Cellerí aus Ecuador

29.11.2017

Am 10. November 2017 fand der Gastvortrag von Prof. Dr. Daniela Cellerí vom Instituto de Altos Estudios Nacionales (IAEN) zum Thema "Regionale Entwicklung im internationalen Vergleich" an der HVF statt. Der Vortrag stieß bei Studierenden auf reges Interesse und war eingebettet in den Vertiefungsschwerpunkt „Ordnungsverwaltung: Stadtentwicklung, Planung und Bauen“ unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Walker. Das IAEN mit Sitz in der Hauptstadt Quito ist eine führende Universität in der Region auf dem Gebiet der postgradualen Ausbildung von Beamten. Zwischen Ludwigsburg und Quito besteht seit 2016 eine enge Kooperation, die weiter ausgebaut werden soll. Im Rahmen des Vortrags wurden Sondierungsgespräche mit dem Rektor und den interessierten Kolleginnen und Kollegen in den Fakultäten geführt. Auch die Möglichkeiten für den Austausch von Studierenden wurden besprochen und weiter konkretisiert.