Vernissage an der HVF „Komm, ich zeig Dir meine Gemeinde!“

03.01.2018

Im Dezember haben die Studierenden des Vertiefungsschwerpunktes Bildung-, Kultur- und Sportmanagement des Studiengangs Public Management die Fotoausstellung mit dem Titel „Komm, ich zeig Dir meine Gemeinde!“ eröffnet.

Den zahlreichen Besuchern wurde das Thema durch Eröffnungsreden von Prof. Dr. Haug und zwei Studierenden vorgestellt. In der anschließenden Präsentation, die mit stimmungsvoller Live-Musik begleitet wurde, konnten sich die Gäste bereits einen ersten Eindruck von den Bildern machen. Nach dem traditionellen Durchschneiden des Eröffnungsbandes durch Frau Prof. Dr. Kohler-Gehrig ließen die zahlreichen Gäste die Bilder in gemütlicher Atmosphäre bei Punsch und einer Kleinigkeit zu essen auf sich wirken.

Um den Betrachter dazu einzuladen, haben wir uns selbst vor die Kamera gestellt und die besonderen Orte unserer Heimatgemeinden präsentiert. Entstanden sind nun Bilder nach dem Vorbild des „Follow-Me-Trends“ begründet durch den Social-Media Star Murad Osmanov.

Die Eröffnungsveranstaltung war ein voller Erfolg, nicht zuletzt dank der vielen Besucherinnen und Besucher. Die Bilder können bis Ende Februar 2018 im Flur vor dem Rektorat in Gebäude 4 betrachtet werden.

 

Studierende des H15-Vertiefungsschwerpunkts Bildung-, Kultur- und Sportmanagement