Lehre aus der Forschung international - E-Governance Danube II

29.03.2018

Im Rahmen des Drittmittelprojekts E-Governance Danube II unter Leitung von Prof. Dr. Müller-Török und Prof. Dr. Schenk fand von 26.-28.3.2018 ein Seminar zu ERP-basierter Logistik statt, bei dem Studierende der militärwissenschaftlichen Fakultät der Nationalen Universität für den öffentlichen Dienst Ungarns mit Logistik im Public Administration-Kontext vertraut gemacht wurden. Es ist beabsichtigt, dass die so entwickelte Lehrveranstaltung in das reguläre Curriculum der Fakultät aufgenommen wird. Die Lehrveranstaltung hielten Prof. Dr. Müller-Török von der HVF und Prof. Dr. Prosser von der WU Wien, beide langjährige SAP-Experten.