Ein Best Paper Award der ceeeGovDays 2018 geht nach Ludwigsburg und Zürich

15.05.2018

Der CEEeGov 2018 Best Paper Award  der Kategorie "Empirical Research in the Danube Region" ging an eine gemeinsame Einreichung von Dr. Tobias Giesbrecht, Institut für Informatik der Universität Zürich und an Fr. Prof. Dr. Birgit Schenk aus unserem Hause.


Ihr Beitrag "How to Stop Digitalization - An E-Government Pilot Project Case Study" gewann nach Ansicht der Jury den Preis für das beste empirische Paper.


Wir gratulieren Fr. Kollegin Schenk herzlich!


Weitere Informationen zu den CeeeGov-Days finden Sie unter http://eeegov.ocg.at/de/best-papers