Arbeitsfrühstück mit dem ungarischen Außenminister

10.10.2017

Am 29. September 2017 besuchte der ungarische Außenminister, Dr. Péter Szijjárto Stuttgart. U.a. stand ein Arbeitsfrühstück mit Wirtschafts- und Wissenschaftsvertretern im Generalkonsulat von Ungarn auf dem Programm, zu dem der Donauraumbeauftragte der HVF, Prof. Dr. Robert Müller-Török eingeladen war. Der Minister betonte in seinem Vortrag die Notwendigkeit der Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung.

Foto: Ungarisches Außenministerium/ Árpád Szabó