Alle aktuellen Mitteilungen der Hochschule

17.10.2017

Frauenwirtschaftstag an der HVF am 19. Oktober 2017

Frauen sind auch in der öffentlichen Verwaltung in Führungspositionen noch immer eher selten. An der Ausbildung kann es nicht liegen, 70 % unserer Studierenden sind weiblich und machen sehr gute Abschlüsse. Unter den Bürgermeistern gibt es nur 6 % Frauen, bei den Oberbürgermeistern nur 8 % und es gibt nur 9 % Landrätinnen.

Wir konnten zwei erfolgreiche und interessante Frauen gewinnen, die an diesem Nachmittag von ihrem Weg in Führungspositionen berichten, von den Chancen und Herausforderungen und vor allem von ihrer Freude daran, zu gestalten, zu führen und Verantwortung zu übernehmen.

Sie sind herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung...

weiter lesen …

17.10.2017

Fachbuchmesse an der HVF am 24. Oktober 2017

Am Dienstag, den 24.10.2017, findet im Gebäude 6 (vor der Cafeteria) von 9.30 bis 12.00 Uhr unsere traditionelle Fachbuchmesse mit acht Buchverlagen und der Buchhandlung WITTWER statt.

 

 

weiter lesen …

16.10.2017

Ringvorlesung Digitalisierung erfolgreich gestartet

Die Ringvorlesung Digitalisierung startete am 4. Oktober 2017 erfolgreich mit dem Vortrag von Professor Dr. Gerald Lembke von der DHBW Mannheim in ihr zweisemestriges Programm. Rektor Ernst freute sich mit rund 100 Hörerinnen und Hörern auf Lembkes kritisches Auge auf die tägliche Digitalnutzung: Aktionismus und Hilflosigkeit in Politik und Unternehmen, dauergesenkte Köpfe auf Smartphones, iPads in Kindergärten, sinkendes Sozialverhalten und andere Nebeneffekte digitaler Mediennutzung. Schwerpunkt seiner Arbeit ist der intelligente und nachhaltige Umgang mit digitalen Medien in Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung. Der Vortrag wurde vom...

weiter lesen …

10.10.2017

Zweiter Hochschultag der Grundsicherung am 30.11.2017

Bereits zum zweiten Mal wird es am 30.11.2017 den baden-württembergischen Hochschultag der Grundsicherung geben. Dieser Tag wird gemeinsam von den Hochschulen Baden-Württembergs, die den größten Teil der Mitarbeiterschaft der Jobcenter ausbilden, gestaltet und im Wechsel ausgerichtet. Neben unserer HVF Ludwigsburg sind die Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl, die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (Standort Mannheim), die Duale Hochschule Baden-Württemberg (Standort Stuttgart), die Duale Hochschule Baden-Württemberg (Standort Villingen-Schwenningen) und die Evangelische Hochschule Ludwigsburg beteiligt.

Der Zweite...

weiter lesen …

10.10.2017

Arbeitsfrühstück mit dem ungarischen Außenminister

Am 29. September 2017 besuchte der ungarische Außenminister, Dr. Péter Szijjárto Stuttgart. U.a. stand ein Arbeitsfrühstück mit Wirtschafts- und Wissenschaftsvertretern im Generalkonsulat von Ungarn auf dem Programm, zu dem der Donauraumbeauftragte der HVF, Prof. Dr. Robert Müller-Török eingeladen war. Der Minister betonte in seinem Vortrag die Notwendigkeit der Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung.

weiter lesen …

09.10.2017

Team „HVF – s`läuft“ nimmt erfolgreich am AOK Firmenlauf teil

Zum 2. Mal nahm ein Team der HVF am AOK Firmenlauf Ludwigsburg mit insgesamt knapp 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern teil. Die rund 5,7 km lange Rundstrecke führte vom Blühenden Barockschloss rund um den Favoritenpark und wieder zurück zum Start-Zielbereich im Schlosshof. Insbesondere der letzte Anstieg zum Barockschloss forderte den Läuferinnen und Läufern noch einmal alles ab. Doch die angenehmen spätsommerlichen Temperaturen, die gute Stimmung und die malerische Kulisse beflügelten die Teilnehmer. Am Ziel angekommen und erschöpft, waren alle 5 Teilnehmer des Teams „HVF – s`läuft“ überglücklich. Mit Karotten, Obst und alkoholfreiem Bier...

weiter lesen …

06.10.2017

Zur aktuellen Berichterstattung über die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Im Rahmen der Korrekturen der Laufbahnprüfung 2017 wurde ein/e Studierende/r im Hinblick auf einen möglichen Täuschungsversuch auffällig. Die Hochschulleitung und die intern zuständigen Stellen haben unverzüglich die notwendigen Überprüfungen eingeleitet und hierüber auch die zuständigen Landesministerien (Wissenschaftsministerium und Finanzministerium) unterrichtet. Die in einem solchen Fall notwendigen Maßnahmen wurden durch die Ministerien und die Hochschule veranlasst. Die für die Prüfungsleistungen des/der Studierenden zuständigen Prüfungsausschüsse haben mittlerweile eine Entscheidung getroffen.

Der Prüfungsausschuss nach der StBAPO...

weiter lesen …

29.09.2017

HVF entwickelt SAP-basierte Lehrveranstaltung für den öffentlichen Sektor

Im Zuge eines vom Staatsministerium geförderten Forschungsprojektes wurde Anfang September an unserer Partneruniversität in Ungarn, der Nemzeti Közszolgálati Egyetem, eine SAP-Lehrveranstaltung in englischer Sprache pilotiert. Es handelt sich hierbei um eine kostenrechnungs- und materialwirtschaft-basierte Lehrveranstaltung im Kontext eines städtischen Betriebshofes. Es dozierten Prof. Dr. Schenk von der HVF und Prof. Dr. Prosser von der Wirtschaftsuniversität Wien an der Fakultät für öffentliche Verwaltung. Die Lehrveranstaltung fand eine Woche später an der Akademie für öffentliche Verwaltung in Chisinau, Republik Moldau statt.

Im...

weiter lesen …

19.09.2017

Personalmesse 2017

Wen suchen die Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes? Wer bietet mir als Arbeitnehmer besonders gute Bedingungen? Das erfahren Studentinnen und Studenten bei unsere Personalmesse. Exklusiv präsentieren sich zahlreiche Dienststellen aus dem Land direkt an der Hochschule.

weiter lesen …

15.09.2017

Studierende der HVF Ludwigsburg besuchten Anfang September unsere Partnerhochschule in Saratov

Nach der diesjährigen Winter School im Februar und der Summer School im Juni fand vom 2. September bis zum 10. September 2017 die jährliche Studienreise nach Saratov statt. Höhepunkt der Studienreise war der Besuch Volgograds (früher Stalingrad), wo sich die Studierenden intensiv mit der Geschichte, aber auch mit der Verwaltung befassten.

weiter lesen …