AKTUELLES

1

Jutta Gräser feiert 40 Jahre im öffentlichen Dienst - 24. August 2021

Ein heutzutage eher seltenes Jubiläum durfte Jutta Gräser am 1. August feiern. Vor genau 40 Jahren, also im Jahr 1981 begann sie ihre Ausbildung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst.

Beim 2004 aufgelösten Landeswohlfahrtsverband Württemberg-Hohenzollern absolvierte sie die zweijährige Ausbildung und blieb anschließend noch acht Jahre bei diesem Sozialverband und arbeitete hier bei der Hauptfürsorgestelle in Stuttgart.

Im Jahr 1991 wechselte Jutta Gräser nicht nur den Arbeitsort,...

weiterlesen ...
2

Professor Walter Buttler in den Ruhestand verabschiedet - 23. August 2021

Nach 13 Jahren an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) heißt es für Professor Walter Buttler zum 1. September Abschied zu nehmen und sich auf seinen altersbedingten Ruhestand zu freuen.

Buttler, selbst an der damaligen Hochschule für öffentliche Verwaltung (HVöD) in Stuttgart zum Verwaltungswirt ausgebildet, trat im Jahr 2008 in die Hochschule ein. „Es war ein schwieriger Start“, weiß er zu berichten. Zum einen hatte er Keuchhusten und zum anderen erfolgte zu diesem...

weiterlesen ...
3

Neuer Professor an der Fakultät I: Daniel Gallasch

Dr. Daniel Gallasch übernimmt zum 1. September 2021 die Professur "Finanzwirtschaft der Kommunen mit Schwerpunkt kommunales Wirtschafts- und Abgabenrecht" an der Fakultät I (Management und Recht) der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg. Zuvor war Gallasch bei der Stadt Weingarten als Kämmerer und Leiter des Fachbereichs Stadtkämmerei, Beteiligungen und Eigenbetriebe beschäftigt. Schwerpunkte seiner Arbeit lagen in der Steuerung und Weiterentwicklung der kommunalen...

weiterlesen ...
4

Die Datenbasis der Bundesregierung zu COVID-19 – Das „Tal der Ahnungslosen“? - 18. August 2021

Wie die Bundesregierung ohne belastbare Datenbasis durch die Pandemie „steuert“

weiterlesen ...
5

Unterstützung der Aktion #dranbleibenBW - 17. August 2021

Die Pandemie stellt uns alle immer noch vor große Herausforderungen. Das Impfen ist weiterhin der wichtigste Weg aus der Pandemie, es ist aber auch eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Nur wenn ein Großteil der Impfberechtigten davon überzeugt ist und dafür gewonnen werden kann, können wir alle auf einen sicheren Herbst hoffen.

In den letzten Wochen wurde leider ein starker Rückgang bei der Nachfrage nach Impfungen beobachtet. Dieser Entwicklung gilt es entschieden entgegenzutreten. Denn die...

weiterlesen ...
6

Buchvorstellung und wissenschaftliches Symposium an der Partneruniversität Rijeka - 21. Juli 2021

Kürzlich fand die Buchvorstellung des Gedenkbandes in Gedenken an Nada Bodiroga-Vukobrat an der Universität Rijeka statt. Sie hat im Europarecht gelehrt, war Leiterin des Lehrstuhls für Europarecht und Prodekanin für Auslandsbeziehungen an der Juristischen Fakultät der Universität Rijeka. Im Anschluss wurde noch ein kleines wissenschaftliches Symposion abgehalten. 

Anlass dafür war das Ableben von Professorin Nada Bodiroga-Vukobrat am 21. März 2019. Sie und Professor Dr. Gerald Sander...

weiterlesen ...
7

„Tag der Teilhabe“ am 29. Juli 2021 -21. Juli 2021

Zum „Tag der Teilhabe“ am 29. Juli 2021 sind Studierende der Hochschulen eingeladen, um Einblicke in das Themenfeld von Inklusion und Teilhabe zu bekommen, sich aktiv einzubringen und untereinander auszutauschen.

weiterlesen ...
8

Neue Veröffentlichung von Professor Dr. Matthias Müller - 21. Juli 2021

In der Reihe „Praxis der Kommunalverwaltung Baden-Württemberg“ des Kommunal- und Schul-Verlags ist in den vergangenen Tagen eine Neufassung des Kommentars zum Gesetz über die Kommunale Zusammenarbeit (GKZ) erschienen.

Der Kommentar wurde ursprünglich von Professor Waibel begründet und wird seit diesem Jahr von Professor Dr. Matthias Müller in einer aktualisierten und durchgehend überarbeiteten Fassung fortgeführt.

weiterlesen ...
9

Buchtipp: Innovative Services und Prozesse für Kommunen - 20. Juli 2021

Wie mit innovativer Prozessmodellierung die öffentliche Verwaltung bürgernäher und digitaler werden kann

In diesem Essential zeigen die Professorinnen der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF)  Dr. Birgit Schenk und Dr. Claudia Schneider praxisnah, wie Innovation durch neue Geschäftsprozesse gelingen kann. Dabei dient die vorgestellte Methodik als Leitfaden, um ganzheitlich die notwendigen Aspekte der Digitalisierung, des Change-Managements wie auch der Personalentwicklung...

weiterlesen ...
10

Erster Jahrgang im „Traineeprogramm Laufbahnqualifizierende Zusatzausbildung“ feiert seinen Abschluss

Nach einem Jahr schlossen 16 Absolventinnen und Absolventen erfolgreich die Weiterbildung „Traineeprogramm Laufbahnqualifizierende Zusatzausbildung“ ab und erhielten Ihre Zertifikate.

In einer digitalen Abschlussveranstaltung wurde auf den Weiterbildungserfolg angestoßen. Unser Rektor Professor Dr. Wolfgang Ernst und unsere Studienleiterin Professorin Dr. Gabi Meissner gratulierten den Absolventinnen und Absolventen und beglückwünschten diese zu ihrem erfolgreichen Abschluss.

In der...

weiterlesen ...