Unsere Studierenden sind das gehobene Management der öffentlichen Verwaltung von morgen!

Neues an der Hochschule

1

Neuerscheinung: #ArbeitsRechtKurios

Prof. Dr. jur. Arnd Diringer lehrt das Fach Zivilrecht an der HVF im Fakultätsbereich „Allgemeine Finanzverwaltung“. In seinem gerade erst erschienenen Buch #ArbeitsRechtKurios beschreibt der Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht an der Hochschule Ludwigsburg „Heiterers aus deutschen Arbeitsgerichten“, womit er insbesondere auch den Studierenden sagen möchte, dass Jura sehr viel Spaß machen kann.

weiter lesen …
2

Europäische Hochschultage an der HVF

Die zweitägige Fachtagung „Strategische kommunale Europaarbeit im Mehrebenensystem“ findet am 15. und 16. November 2018 in Ludwigsburg statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, eine Plattform zu bieten, um mit deutschen und europäischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Verwaltungspraktikerinnen und -praktikern über europarelevante Themen und Projekte sowie über die aktuellen Herausforderungen der Europaarbeit und deren strategische Steuerung in den Kommunen zu diskutieren. Neben...

weiter lesen …
3

Studieninformationstag 2018

Auch dieses Jahr wird die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen die Türen wieder für interessierte Schülerinnen und Schüler öffnen. Am 21.11.2018 wird ab 8.45 Uhr ein buntes Programm angeboten, dass den Schülerinnen und Schülern in einer familiären Atmosphäre erste Eindrücke über ein Studium an der HVF vermitteln soll.

Zuerste wird ein Moderator mit Studierenden eine Diskussionsrunde leiten. Danach werden die Schülerinnen und Schüler den Campus besichtigen und bei Herrn Prof. Dr....

weiter lesen …
4

LUCCA: Weiterbildungsveranstaltungen zum internationalen Privatrecht mit Prof. Dr. Christian F. Majer

am 10. Oktober 2018 haben 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, überwiegend mit Verantwortung in Standes- und Jugendämtern, Bürgerbüros sowie Ausländerbehörden an der Weiterbildungsveranstaltung „Flüchtlinge und Globalisierung - Einführung in das internationale Privatrecht“ von Prof. Dr. Christian F. Majer teilgenommen. In der Veranstaltung wurden grundlegende Kenntnisse des internationalen Privat-, Familien- und Verfahrensrechts vermittelt. Durch Fallbeispiele wurden Sachverhalte mit Auslandsbezug...

weiter lesen …
5

HVF zählt zu den besten Arbeitgebern für Frauen

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen wurde von einem Frauenmagazin als einer der „Besten Arbeitgeber für Frauen“ prämiert und gehört damit zu den 91 Firmen, die bei der Auswertung Spitzenwerte erhalten haben.

Prof. Dr. Wolfgang Ernst freut sich über die unerwartete Auszeichnung: „Die Höchstnote von fünf Sternen bestätigt unseren Anspruch, Studium und Familie sowie Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Dafür haben wir bereits 2017 das Zertifikat ‚Audit...

weiter lesen …
6

Gelungenes Ethikprogramm an der HVF

Bei der diesjährigen Bachelorfeier wurde erstmalig ein Ethikum im Studiengang „Allgemeine Finanzverwaltung“ vergeben. Der Ethikbeauftragte der HFV, Professor Peter Eisenbarth überreichte die Zusatzqualifikation an Holger Haller und gratulierte auch im Namen seines Kollegen Fabian Walling zu einer bemerkenswerten Leistung: Holger Haller hatte in seiner Studienfreizeit von 100 benötigten Ethikpunkten 144 Punkte erzielt und damit einen Zeitaufwand von mindestens 288 Stunden investiert.

weiter lesen …
7

Berufung gegen VG Urteil

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg hat am 27.09.2018 gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 17.05.2018 Berufung eingelegt.

weiter lesen …
8

Ringvorlesung Migration

In der Ringsvorlesung Migration werden einzelne Aspekte behandelt und in den Grundzügen dargestellt, die für das Verständnis der Migranten von Bedeutung sind, sowohl in religiöser - das betrifft etwa Vorträge über Yeziden, Aleviten oder Salafismus - als auch in kultureller und sprachlicher Hinsicht, was die Vorträge über die Türkei sowie die arabische Kultur und Sprache betrifft.

Sie richtet sich als Teil des Studium Generale an alle Interessierten und ist darüberhinaus Bestandteil und...

weiter lesen …
9

LUCCA: Start des neuen Kontaktstudiums „Kommunaler Steuerexperte mit §2b UStG“

Am 07.09.2018 hat das Weiterbildungsinstitut LUCCA die 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des neuen Kontaktstudiums “Kommunaler Steuerexperte mit §2b UStG“ an unserer Hochschule begrüßt, die sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit weiterbilden möchten, um ihr Fachwissen für die nach dem 31.12.2020 in Kraft tretende Neuregelung im Umsatzsteuerrecht zu erweitern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben innerhalb eines Jahres mit 12 Präsenzphasen und einem hohen Anteil an betreuten...

weiter lesen …
10

LUCCA: Weiterbildungsveranstaltung „Ausländerrecht, Asyl- und Flüchtlingsrecht“

Am 19. Juli 2018 fand die Weiterbildungsveranstaltung „Ausländerrecht, Asyl- und Flüchtlingsrecht“ mit 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Landratsämtern, Kreisstädten, Städten und Gemeinden statt.

Dafür konnte Herr Prof. Wolfgang Armbruster, Ausländer- und Asylrechtsexperte und Vizepräsident des Verwaltungsgerichts a.D. als Referent / Dozent gewonnen werden. Er beleuchtete verschiedene Fragestellungen mit Wissen aus Theorie sowie jahrelanger Praxis und gab konkrete Arbeitsanweisungen. ...

weiter lesen …